Chronik - Die ersten Treffen


Am 4.1.17 war es dann soweit.

16 Neugierige trafen sich, mit vielen Fragezeichen in den Augen, in Hohenleipisch in der Sporthalle des VfB.

Es stellte sich heraus, dass das Interesse weitaus größer war, als angenommen wurde.

Demzufolge war schnell klar gemeinsame Verhältnisse zu schaffen und uns natürlich auch wöchentlich zum Ball werfen zu treffen.

Bereits zum nächsten Training trafen sich 21 Leute.

Schon zu diesem Zeitpunkt kümmerten sich die Verantwortlichen um ein größeres Domizil.

In Zusammenarbeit mit dem Landkreis einigten wir uns auf die Unterbringung in der Sporthalle des OSZ auf der Jahnstraße in Elsterwerda..

Durch diesen Umzug wurde das Training „professioneller“ und zielgerichteter.

Aus vielen verschiedenen Charakteren entwickelte sich, mit der Zeit, eine starke Gemeinschaft, die einen gemeinsamen Traum verwirklichen wollte:

Die Gründung, des ersten American-Footballvereins des Landkreises!